Mehr Ansichten

Sony RX10 IV: Rasender Reporter

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,00 €

Kurzübersicht

Die vierte Version der RX10 beein­druckt durch einen gewaltigen Geschwindigkeitssprung, der rasante Serienbildaufnahmen bei aktivem AF möglich macht.
1,00 €

Details

Gegenüber den Vorgängerinnen hat sich auf den ersten Blick bei der neuen RX10 IV nichts geändert. Auch die­se Kamera tritt schon allein wegen ihres immensen Zoomobjektivs und den Gehäusemaßen einer kompakten SLR als eine ausgesprochen wuchtige Erscheinung auf den Plan. Ähnlich wie die bisherigen Modelle der RX10-Serie lässt auch sie sich schwer in eine Kategorie einordnen. Denn mit ihrem Sensor der Ein-Zoll-Klasse gehört sie zu den „Edelkompakten“. Ihr Megazoom-Objektiv mit einem Brennweitenbereich von 24 bis 600 Millimetern (Kleinbildentsprechungen) und damit 25-fachem Zoomfaktor sowie viele manuelle Funktionen machen sie zu einer „Bridge-Kamera“.

Weitere Informationen

Ausgabe 2017/12