Mehr Ansichten

FOTO HITS Magazin 11/2014 E-Paper

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,99 €

Kurzübersicht

Zum Inhaltsverzeichnis

Lohnt es sich noch, eine Kamera zu kaufen? Oder sollte man sein Geld besser gleich in ein Spitzen-Smartphone investieren? Damit Fotografen bei der Auswahl ihres neuen Telefons als Dreingabe eine hervorragende Immer-dabei-Kamera bekommen, stellen wir die besten Fotografen-Handys in unserem Schwerpunkt vor. Im Rahmen dieses Schwerpunkts konnten wir unter anderem Panasonics spektakuläre(s) CM1 und das brandneue iPhone 6 Plus von Apple testen. Eines der unbestrittenen Glanzlichter der photokina war Samsungs neuer SLR-Schreck NX1, der gleich in mehreren Kategorien bahnbrechende Fortschritte präsentierte. Wir durften für diese Ausgabe ein Vorserienmodell ausprobieren und stellen den Meilenstein unter den Systemkameras ausführlich vor. Daneben bewiesen sich die Sony Alpha 5100, Nikons D750 und die X30 von Fujifilm im Testlabor. Weitere Themen:
  • Dennis Stock – Legende und Landplage
  • Recht: Selbstverteidigung beim Bilderklau
  • Bild und Video, Teil 6: Filmmaterial überlegt ordnen
  • Wissen: Die zehn besten Gratis-Apps für Smartphone-Fotografen
  • Smartphones aufrüsten, Fälschungen aufdecken und mehr
  • Kultobjekte der Kamerageschichte: Die Casio QV-10 lieferte die Initialzündung für Selfies

Das FOTO HITS E-Paper entspricht in Inhalt und Gestaltung der gedruckten Ausgabe, besitzt allerdings Komfortfunktionen wie etwa Suchfunktion oder Direktlinks. Sie können das FOTO HITS E-Paper nach dem Kauf hier im Shop direkt auf Ihrem Mac, PC oder Tablet-Computer lesen (kostenloser Adobe Acrobat-Reader erforderlich). Zusätzlich können Sie es auch in unseren E-Paper-Apps für iPad und Android-Geräte benutzen.

* Pflichtfelder

2,99 €

Details

Zum Inhaltsverzeichnis

Das digitale FOTO HITS / E-Paper können Sie jederzeit nach Anmeldung mit Ihrer FOTO HITS-ID auf der FOTO HITS-Webseite auf Desktop-Rechnern (PDF-Reader) oder in den FOTO HITS-Apps für iOS (iPad + iPad mini) oder für Android (Tablets + Phone) lesen.

Weitere Informationen

Ausgabe Nein