Mehr Ansichten

FOTO HITS Jahrbuch 2016

Auf Lager

8,90 €

Kurzübersicht

Neben den Tests der aktuellen SLR-, CSC- und Highend-Kompaktkameras präsentiert das neue Jahrbuch auf 196 Seiten auch Objektiv- und Zubehörtests sowie eine riesige Marktübersicht mit den Daten von knapp 600 Objektiven.

Er gab dem FOTO HITS Magazin seinen Namen: Der FOTO HITS Einkaufsführer, der seit den Siebzigerjahren des vergangenen Jahrtausends Orientierung im Produktdschungel der Fotoartikel bot.

Mit dem neuen „FOTO HITS Jahrbuch 2016: Kameratests“ bekommt dieser Klassiker einen modernisierten Nachfolger. Während der alte Einkaufsführer den Schwerpunkt auf Tabellen und Marktübersichten legte und nur ausgewählte Testergebnisse als Zusammenfassungen enthielt, präsentiert das neue „FOTO HITS Jahrbuch 2016: Kameratests“ die knallharten Tests und Bewertungen aus den zurückliegenden Ausgaben des FOTO HITS Magazins in strukturierter Weise. Auf satten 196 Seiten versammelt es Labortests zu 72 aktuellen Digitalkameras und 39 Objektiven sowie zu ausgewähltem Zubehör.

Darüber hinaus schafft eine umfassende Marktübersicht mit den Daten von fast 600 Objektiven den ultimativen Überblick. Somit ist das Jahrbuch nicht nur für jene ein wertvoller Ratgeber, die nicht mehr alle zurückliegenden Ausgaben des FOTO HITS Magazins zur Hand haben. Darüber hinaus nämlich zieht es auch Bilanz: Soll man beispielsweise überhaupt noch auf Spiegelreflex setzen oder ist deren Epoche zu Ende?

Klar formulierte Orientierungsartikel als Einleitung zu jeder Produktkategorie beantworten solche Fragen und liefern so Entscheidungshilfen. Kaufberatung und Checklisten zu den einzelnen Kamerakategorien sorgen dafür, dass man bei der Kaufentscheidung nicht den Überblick verliert. Aber auch einfach zum Schmökern und Nachschlagen ist das „FOTO HITS Jahrbuch: Kameratests“ ein ebenso kurzweiliger wie lehrreicher Begleiter durch den Winter.

Details

Neben den Tests der aktuellen SLR-, CSC- und Highend-Kompaktkameras präsentiert das neue Jahrbuch auf 196 Seiten auch Objektiv- und Zubehörtests sowie eine riesige Marktübersicht mit den Daten von knapp 600 Objektiven.

Er gab dem FOTO HITS Magazin seinen Namen: Der FOTO HITS Einkaufsführer, der seit den Siebzigerjahren des vergangenen Jahrtausends Orientierung im Produktdschungel der Fotoartikel bot.

Mit dem neuen „FOTO HITS Jahrbuch 2016: Kameratests“ bekommt dieser Klassiker einen modernisierten Nachfolger. Während der alte Einkaufsführer den Schwerpunkt auf Tabellen und Marktübersichten legte und nur ausgewählte Testergebnisse als Zusammenfassungen enthielt, präsentiert das neue „FOTO HITS Jahrbuch 2016: Kameratests“ die knallharten Tests und Bewertungen aus den zurückliegenden Ausgaben des FOTO HITS Magazins in strukturierter Weise. Auf satten 196 Seiten versammelt es Labortests zu 72 aktuellen Digitalkameras und 39 Objektiven sowie zu ausgewähltem Zubehör.

Darüber hinaus schafft eine umfassende Marktübersicht mit den Daten von fast 600 Objektiven den ultimativen Überblick. Somit ist das Jahrbuch nicht nur für jene ein wertvoller Ratgeber, die nicht mehr alle zurückliegenden Ausgaben des FOTO HITS Magazins zur Hand haben. Darüber hinaus nämlich zieht es auch Bilanz: Soll man beispielsweise überhaupt noch auf Spiegelreflex setzen oder ist deren Epoche zu Ende?

Klar formulierte Orientierungsartikel als Einleitung zu jeder Produktkategorie beantworten solche Fragen und liefern so Entscheidungshilfen. Kaufberatung und Checklisten zu den einzelnen Kamerakategorien sorgen dafür, dass man bei der Kaufentscheidung nicht den Überblick verliert. Aber auch einfach zum Schmökern und Nachschlagen ist das „FOTO HITS Jahrbuch: Kameratests“ ein ebenso kurzweiliger wie lehrreicher Begleiter durch den Winter.